TAG 271 - Reiki, Quantenheilung, Trance Healing & Co - Hokuspokus oder was machen eigentlich Heiler, Geistheiler, energetische Berater und Spiritual Coaches?

Geistheiler, Heilung, Spiritual Coach, Alternative Heilmethoden Hamburg, Quantenheilung, Trance Healing, Reiki

So, jetzt ist es also offiziell. Gestern war die Prüfung zu meiner Spiritual Coaching Ausbildung  - ein wunderschöner Abschluss einer ganz tollen und besonderen Art der Ausbildung.

Ich bin so dankbar und glücklich, was ich in dieser Zeit lernen und erfahren durfte. Ab sofort kann ich euch also mit „Zertifikat“ Spiritual Coachings und Energiearbeit anbieten, das energetische Lösen von Blockaden und Transformieren von Glaubenssätzen, Higher Self Healings, Quantenheilung, Trancehealing usw.

Ich packe das demnächst auch hier auf die Website, aber gerade eben ich einfach nur happy und wollte das mit euch teilen. Es ist einfach so unglaublich, welches Potenzial in jedem von uns liegt und auch in dir und welche tollen Tools es gibt, genau das zu entfalten.

Hätte  mir vorher jemand gesagt, was alles möglich ist, hätte ich mich vermutlich gar nicht angemeldet. Natürlich hatte ich auch Ängste. Ich mein, Universum, Gesetz der Anziehung usw. waren mir ja schon bekannt, aber dann kamen noch Aura, Energie und geistige Welt daher. Das letztere empfand ich zuerst als ganz schön spooky. Zunächst. Aber lies mal weiter.

 

DA IST WAS

Seitdem mein Opa gestorben ist, nehme ich bewusst Energien aus der geistigen Welt wahr. Also was heisst bewusst, ich spürte und spüre, dass da was ist. Eine Präsenz. Aber ich hatte immer Angst. Ich habe es immer ignoriert und versucht, abends mit Musik beim Einschlafen auszublenden. Ganz oft bin ich nachts um 3 Uhr aufgewacht und habe was gespürt. So als ob es mir sagen will: Schau hin. Da ist eine Botschaft für dich. Aber ich hatte immer Schiss sag ich dir. Ich hatte echt Schiss, dass da dann gleich eine Gestalt vor mir steht. Deswegen schnell Augen zu, Mukke aufgedreht und versucht, krampfhaft weiterzuschlafen.

Entsprechend gerädert war ich am nächsten Tag. Aber ich wusste schon immer: Eines Tages muss ich mich dem stellen. Diese Angst überwinden. Dieses "da ist was" zulassen. Jahrelang ging das so.

Und dann kam die Ausbildung zum energetischen Heiler & spiritual Coach. Hm. Heiler und Geistheiler hat ja irgendwie immer so einen komischen Beigeschmack. Völlig zu Unrecht. Denn geistiges Heilen ist etwas Wunderbares, was jeder Mensch kann. Auch du. Aber es gibt zu wenig Wissen darüber, was hiermit aufhört. Vielleicht kennst du ja John of God, den berühmten Geistheiler aus Brasilien. Er hat schon sovielen Menschen geholfen, unglaublich. Sogar Wayne Dyer hat von ihm eine Fernbehandlung bekommen. 

Also, alles Hokuspokus oder was? für mich nicht. Und wenn jemand meint, es sei Hokuspokus dann soll er das eben glauben. Ich schreibe das hier für alle, die sich dafür interessieren und nicht aus dem Grund, jemandem von etwas zu überzeugen. Dafür ist mir meine Energie echt zu schade. Da hab ich echt kein Bock drauf.

Also, was macht denn nun ein Geistheiler, geistiger Heiler, Energetischer Heiler und Spiritual Coach?

Zunächst einmal heilt ein Geistheiler nicht. Er ist ein Kanal bzw. Medium für das universelle Bewusstsein und die geistige Welt. Er stellt sich zur Verfügung. Also wenn dir jemand sagt, dass er dich heilen kann, dass ist das einfach nicht wahr. Jeder professionelle Heiler gibt dir kein Heilversprechen. Denn er heilt dich nicht. Du kannst dich nur selbst heilen und dir dazu Input von Außen holen.

Ein Heiler stellt sich in deinen Dienst und lässt durch sich  - je nach Heilmethode - die universelle Energie (Reiki, Quantenheilung) oder die geistige Welt (Trance Healing) arbeiten. Somit findet die Energie zu dir und aktiviert deine Selbstheilungskräfte. Egal, welche Methode angewendet wird, die Energien die fließen, wissen soviel mehr als der Heiler oder du. Das bedeutet, dass die heilende Energie immer an die richtigen Punkte gelangt und dahin, wo es für dich gerade am wichtigsten ist. Genial, oder? Du bist also immer save.

Denn dein Körper ist Energie. Wir bestehen aus Energie. Wenn du deinen Finger unters Mikroskop legst und bis in die kleinste Zelle schaust, dann wirst du Bewegung sehen. Und Bewegung ist Energie. Klar kann man Energie so im Alltag nicht sehen. Aber WLAN und Co funktionieren ja trotzdem, obwohl man diese Energie nicht sehen kann. Und du bist als energetisches Wesen mit der grossen ganzen Energie verbunden. Und genau mit dieser Energie arbeite auch ich als Heilerin und Spiritual Coach. Besser geht's nicht, wie ich finde. Vor allem, weil man es sich so leicht machen kann. Das ist echt cool, denn unser Leben ist schon stressig genug.

Klar gibt es wie im klassischen Coaching ein Gespräch, man bespricht, welches Problem gelöst werden soll. jeder Klient kommt ja mit einem Anliegen. Man kommt dem Problem erst mal auf den Grund und findet heraus, was denn dein Kernthema ist. Das können Blockaden, Unzufriedenheiten, Beziehungsprobleme, negative Glaubenssätze, Stress im Job, Ängste aber auch Krankheiten sein. Jedes Thema kann behandelt werden, das ist gerade das Schöne am Spiritual Coaching. 

 

MACH'S DIR DOCH LEICHT: LASS DAS UNIVERSUM FÜR DICH ARBEITEN

Denn die Energie arbeitet für dich. Du darfst es dir hier leicht machen. Vor allem bei tief sitzenden Blockaden und Überzeugungen kommt man mit Autosuggestion, Affirmationen usw. oft an seine Grenzen. das Ego kommt und haltet dich klein. Denn wir werden ja schon als Baby in ein System aus Überzeugungen und Bewertung geboren. Jahrzehnte lang konnten sich die selbstsabotierenden Gedanken breit machen und sich tief in dein Unterbewusstsein einnisten. Das kenne ich selbst auch von mir. 

Und da war ich so happy, als ich die Quantenheilung entdeckt habe. Dazu habe ich eine gesonderte Ausbildung gemacht, eben um erst mal meine Glaubenssätze zu transformieren. Aber auch Krankheiten oder Schmerzen lassen sich bearbeiten.

Mit Quantenheilung verbinde ich mich direkt mit dem universellen Bewusstsein, dem Qauntenfeld. Der allwissenden Weisheit, die eh alles weiss und die uns alle umgibt. Durch die wir täglich durchlaufen, ohne sie wahrzunehmen. Die genau weiss, wie und welche Blockaden gelöst werden können. Das geschieht auf insgesamt sechs Ebenen. Also really deep. Da wird einiges gelöst.

Seit über acht Jahren hatte ich Schmerzen im unteren Rücken. Was sich da schon Ärzte den Wolf untersucht haben - natürlich immer ohne Ergebnis. Schon echt frustrierend, wenn nichts gefunden wird. Also was blieb mir: Lebe ich halt damit. Ich konnte schon gar nicht mehr auf meiner rechten Seite im Bett liegen. Irgendwie wusste ich, dass diese Schmerzen mir etwas sagen sollen. Rücken, rechte Seite - Will ich es zu vielen Recht machen? Jede körperliche Beschwerde sagt uns etwas, daran glaube ich fest. Jede Krankheit hat eine Bedeutung und ist eine Mitteilung an uns.

Also habe ich dann Quantenheilung bei mir machen lassen. Und ob du es jetzt glaubst oder nicht: Circa sechs Wochen nach der Behandlung waren meine langjährigen Schmerzen weg. Crazy sag ich dir. Und es war jetzt nicht so, dass ich da zu 100 pro dran geglaubt hätte...

Du musst nicht daran glauben. Es geht auch so. Es muss sich einfach richtig für dich anfühlen. Wenn du dich darauf einlassen kannst, ist alles im Fluss. Das genügt. Geil, oder? 

Trance Healing wende ich jetzt eher bei Krankheiten an oder wenn das Thema nicht ganz klar ist. Dazu gehe ich in meine Mitte, in einen meditativen Zustand - also Trance, ne - und verbinde mich mit der geistigen Welt. Ich lasse also geistige Helfer durch mich für dich arbeiten. Und auch hier ist das Tolle, dass diese Helfer genau wissen, was du brauchst und wo sie ansetzen müssen. Also selbst wenn das Problem nur vage oder gar nicht benannt wird - die wissen immer genau, was zu tun ist.

Mittlerweile liebe ich Trance Healing und die geistigen Helfer. In der Ausbildung hatte ich vor dieser Heilmethode am meisten Schiss. Ich wusste nicht, was da auf mich zukommt. Steht da jetzt gleich einer vor mir? Hilfe. Bloss nicht hab ich mir gedacht. Also ich kann dich beruhigen: Es steht keiner plötzlich vor einem. Man hört nichts und sieht nichts. Aber man spürt etwas. Wenn man hinfühlt kann man die Energie spüren. Wie im Reiki kann das Wärme oder Kühle sein. 

Und das Allerbeste an all diesen Methoden ist, dass sie über die Nähe und die Ferne funktionieren. Also egal ob per Skype, Telefon oder auch ganz ohne Gespräch - da wir eh alle miteinander verbunden sind klappt das wunderbar. Denn Ort, Körper und Zeit sind nur Beschränkungen, die wir uns selbst auferlegt haben. In Wahrheit ist deine Aura sososo weit - und du bist ja mehr als dein Körper. Aber das weisst du ja, denn sonst würdest du das hier wohl gar nicht bis hierher gelesen haben.

Neben diesen Heilmethoden gibt es auch verschiedene energetische Übungen, um Trennungen zu vollziehen, dich von alten Lasten zu befreien und dich mehr mit deiner Intuition und deinem Higher Self zu verbinden. Aber auch Meditationen und Seelenreisen an den Ort, wo du herkommst, kann man machen. Richtig richtig schön. Da kann ich Deepak Chopra schon verstehen, wenn er jeden Tag zwei Stunden meditiert. Es tut einfach so unglaublich gut und lädt dich mit Energie auf.

Es gibt so viele gute und effektive Tools, die der Verstand einfach nicht begreifen kann, die aber trotzdem wirken. Aber weisst du was, der Verstand muss ja nicht alles verstehen. Denn es heisst ja nicht umsonst:

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar."

 

Das wollte ich dir einfach mal mitgeben.

Folge deinem Herzen. 

Deine Caro

 

PS:

let me know --> Was denkst du über Energiearbeit und geistiges Heilen? Spooky Shit oder coole Sache? Schreibs mir gerne in die Kommentare. Die Box freut sich, wenn sie gefüttert wird ;-)

sharing is caring --> Teile diesen Artikel gerne, wenn du jemanden kennst, dem du damit weiterhelfen könntest. 

Meine Links für dich

THE LAW OF LOVE BABES FB Gruppe - Free Coaching, Challenges, Austausch & Inspiration zu den Themen Liebe, Selbstliebe & Beziehungen - dein geschützter Raum und nur für Frauen

LOVE TRANSFORMATION INTENSIVE 1:1 COACHING - Arbeite 3 Monate gemeinsam mit mir intensiv an deinen Beziehungsmustern und finde zu dir selbst. Werde die strahlende Version, die in dir verborgen liegt. Alle 3 Monate vergebe ich drei Plätze

LAW OF LOVE ACADEMY online Programm - Erschaffe dir eine liebevolle Beziehung zu dir selbst, heile alte Wunden und manifestiere dir Mr. Right in deinem eigenen Tempo

Den kostenlosen SELBSTLIEBEKALENDER bekommst du anfangs Monat automatisch mit dem Loveletter. Du kannst dich weiter unten auf der Website eintragen.

Caro auf Instagram

Caro auf Facebook